werkstatt

Die Werkstatt

 

Meine Keramikwerkstatt

liegt direkt am See

mit Blick zu den Bergen.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Fraueninsel

...die kleine Werkstatt,

 

in der meine Keramik auf der Fraueninsel entsteht, ist gleichzeitig mein Laden und Ausstellungsraum. Besucher, können bei der "schönsten Arbeit der Welt" gerne zusehen und entdecken, wieviele Handgriffe es braucht, bis die Keramik endlich fertig im Regal steht und auf ihren neuen Besitzer wartet.

 

Material

Ich verwende als Tonmasse eine weiß-

brennnende, frühsinternde Irdenware. Dies ermöglicht mir, alltags- und bedingt spülmaschinentaugliche Keramik in sehr leuchtenden Farben

zu fertigen.

 

 

Dekor & Farbe

Mit eingefärbten Engoben, aufgetragen mit Stempel, Pinsel, Malhorn und Ausspartechniken arbeite ich momentan gerne mit grafische Dekoren und starken Farbkontrasten.

 

 

Formgebung

Alle meine Keramiken werden von mir ausschließlich per Hand, auf meiner Töpferscheibe im Atelier gedreht und fertiggestellt.

 

 

Brand

Nach dem Schrühbrand wird die

Keramik transparent glasiert

und im Brennofen bei ca. 1100 Grad glattgebrannt. Meine Glasur ist blei-

und kennzeichnugsfrei, säurebeständig und lebensmittelecht.

 

...die Fraueninsel,

 

mitten im Chiemsee - dem "bayrischen Meer". Frauenchiemsee ist ca. 12 ha groß, autofrei und zählt zu den schönsten und sehenswertesten Flecken in ganz Oberbayern. Ganz besonders im Winter, abseits der Touristenströme, wenn es kalt, verschneit und eisig ist, hat die Insel für mich ihren ganz besonderen Reiz. Hier lebe und arbeite ich das ganze Jahr über mit meiner Familie.